FTSV Tenniscamp

Für Kinder und Jugendliche, Anfänger und Fortgeschrittene

Unter Leitung von unseren Trainern

Zsolt Füle,

Zachar Zoltan und Lukas Anzinger

 

Spiel und Spaß stehen hier im Vordergrund

 

Wann?       9. -11. August von 10:00-16:00 Uhr mit Mittagessen und Getränken unter Einhaltung aller Corona spezifischen Vorgaben

Was?         Tennistraining, Koordinations-und Konditionstraining Übernachtungsaktion mit Grillen

Wo?          Tennisplätze im FTSV Stadion Alburger Rennweg 12

 

 

Preis: 110,-Euro

 

Anmeldeschluss: Freitag, 31. Juli 2021

Kontakt:

Zsolt Füle                                                                   Ulrike Anzinger

TennisschuleTarjan                                                  Jugendwart des FTSV Straubing Tennis

0172–7543402                                                           0157-85538067

                      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

Gemäß § 8 unserer Satzung lade ich alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, den 16.07.2021 um 19 Uhr im FTSV-Vereinsheim am Alburger Rennweg 12 in Straubing recht herzlich ein

V O R G E S E H E N E   T A G E S O R D N U N G S P U N K T E

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Annahme der Tagesordnung

3. a) Bericht des Vorsitzenden

   b) Bericht des 1. Kassiers

   c) Bericht Geschäftsführer

5. Bericht der Kassenrevisoren

6. Aussprache zu den Berichten

7. Entlastung

 

8. Wahl der Kassenprüfer und der Mitglieder des Vereinsausschusses  

10. Anträge

11. Verschiedenes

Ich richte an alle Mitglieder die herzliche Bitte an der Versammlung teilzunehmen. Allerdings ist es erforderlich, sich vorab unter 09421/9296782 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anträge zur Ordentlichen Mitgliederversammlung sind schriftlich bis spätestens 09.07.2021 an den Vorsitzenden zu richten. Bitte Hygienevorschriften beachten!

                 Dieter Filipcic, 1. Vorsitzender

Fachgebiet Turnen

Das Fachgebiet Gerätturnen weiblich startet mit dem Training für 6 – 10-jährige Mädchen!

Das Training findet ab Freitag, 18.06.2021 von 17-18.30 Uhr in der Dreifachturnhalle des Johannes-Turmair-Gymnasiums statt.

Für die Teilnahme ist unbedingt eine Anmeldung unter   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    nötig.

 

Bei Anmeldung bitte angeben:

-        Name und Vorname des Kindes

-        Geburtsdatum

-        Telefonnummer (vorzugsweise Handy-Nr.)

-        Email-Adresse

 

Achtung: Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung und bestätigter Email möglich!!

Trainingsbetrieb

Liebe Sportinteressierte,

bei Fragen rund um den aktuellenTrainingsbetrieb schickt bitte eine E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf euch!

Sauber macht lustig

Sauber macht lustig – Spezial 21

Der FTSV Straubing e.V. ruft seine Mitglieder auf, sich in der Zeit von 19. bis 28. März an der Aktion „Sauber macht lustig – Spezial 21“ zu beteiligen. In dieser Zeit können alle fleißigen FTSV´ler aktiv werden und herumliegenden Müll einsammeln. Sammelbehältnisse stellt der ZAW zur Verfügung,es können aber auch welcheim Wertstoffhof abgeholt werden. Wenn in der eigenen Tonne Platz ist, kann der gesammelte Müll dort entsorgt werden. Ansonsten kann der Müll an den zwei Aktionssamstagen zwischen 14 und 17 Uhr zum ZAW gebracht werden. Postet eure Aktionsfotos unter #saubermachtlustigZawSR und gewinnt nebenbei Straubing Schecks im Wert von 50 Euro. Einfach Foto oder Textbeitrag an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einsenden.

https://www.zaw-sr.de/sauber_macht_lustig_Spezial21

 

Kein Training unter der Leitung von Dieter am 12.03.2021

Heute findet aufgrund der hohen Inzidenzzahlen kein Training unter der Leitung von Dieter statt.

Trainingsbetrieb unter der Leitung von Dieter startet ab Dienstag

Das Kinder-Leichtathletik-Training unter der Leitung von Dieter startet am kommenden Dienstag von 17 bis 18 Uhr. Auch das Freitagstraining wird wieder stattfinden zwischen 17 und 18 Uhr.
Leider müssen wir uns an dem Inzidenzwert orientieren, daher kann es durchaus sein, dass das Training auch wieder kurzfristig abgesagt wird. Trotzallem freuen wir uns, wenn auf unserem Sportplatz wieder Bewegung kommt!

BLSV fordert Perspektive für den Sport

Medien Information 05/21 des BLSV:

 

Freitag, 12. Februar 2021

BLSV fordert Perspektive für den Sport

Nach der erneuten Verlängerung des Lockdowns bis zum 7. März 2021 fordert der BLSV eine Perspektive für den Wiedereinstieg in die Sportausübung. „Wir brauchen jetzt eine Öffnungsperspektive, ab wann der Vereinssport wieder ausgeübt werden kann“, sagt Jörg Ammon. „Für die Gesundheit unserer Bevölkerung ist es höchste Zeit, dass wieder Sport im Verein stattfinden kann.“ Der BLSV-Präsident führt weiter aus, dass der BLSV für die Wiederaufnahme zusammen mit der TU München ein Stufenmodel entwickelt habe, das die Sportausübung in Stufen ermöglicht, abhängig vom jeweiligen Infektionsgeschehen. Bei einem 7-Tage-Inzidenzwert zwischen 50 und 100, wie derzeit, soll der Trainingsbetrieb in allen Sportarten in festen Gruppen bis maximal 10 Personen im Innen- und Außenbereich bei größtmöglicher Vermeidung des Körperkontaktes geöffnet werden. Sportveranstaltungen im Freien und in Hallen ohne Zuschauer sollen genauso wie die Nutzung von Hallen und Schwimmbädern erlaubt werden. Sinkt der Inzidenzwert weiter, können stufenweise weitere Lockerungen erfolgen. Bei alledem werden die gängigen Hygienekonzepte befolgt. „Schon letztes Jahr hat der organisierte Sport bewiesen, dass seine Hygienekonzepte von den Sportlerinnen und Sportlern befolgt werden. Disziplin gehört zum Sport dazu“, sagt Ammon weiter. Sport für Kinder und Jugendliche. Neben der derzeit notwendigen Öffnungsperspektive bereiten dem BLSV der Bewegungsmangel bei Kindern und Jugendlichen sowie der Mitgliederrückgang große Sorgen. Bayernweit liegt dieser bei 2% insgesamt, bei Kindern und Jugendlichen ist er mit 5% bzw. 3,7% noch gravierender. „Der Bewegungsmangel gerade bei Kindern und Jugendlichen hat durch die erhöhte Bildschirmzeit aufgrund des Corona-bedingten digitalen Distanzunterrichts noch einmal zugenommen. Deswegen ist es gerade für Kinder und Jugendliche immens wichtig, dass der Sportbetrieb so schnell als möglich wieder anläuft, um sie wieder für Sport und Bewegung zu begeistern“, erklärt Dr. Volker Renz, der Vorsitzende der Bayerischen Sportjugend im BLSV. Die wirtschaftlichen Einbußen aufgrund des ausgefallenen und weiterhin ausfallenden Sportbetriebs stellen Vereine und Sportfachverbände zunehmend auch vor erhebliche finanzielle Probleme. Über ein Meldeportal ermittelt der BLSV derzeit die wirtschaftlichen Schäden. 2020 konnte die vom BLSV erreichte Verdoppelung der Vereinspauschale von 20 auf 40 Millionen etwas Linderung verschaffen, ebenso wie finanzielle Hilfen für die Sportfachverbände. „Unsere Vereine und Sportfachverbände sind, wie wir anhand unseres Meldeportals ermitteln, auch heuer wieder dringend auf finanzielle Unterstützungen angewiesen. Auch dafür setzen wir uns wieder beim Freistaat ein“, bestätigt Ammon. Abgefragt wird derzeit auch, wie die Vereine mit den Service-Leistungen des BLSV zufrieden sind. „Die meldenden Vereine sind zu rund 90 Prozent sehr zufrieden bzw. zufrieden“, freut sich Ammon. Dies bestärke den Verband darin, den eingeschlagenen Weg der Positionierung als Dienstleister für den bayerischen Sport und seine Sportlerinnen und Sportler weiter fortzusetzen.

 

Additional information